Schlagwort: Öffentlichkeitsarbeit

Kommunikation für das Handwerkerforum Heuberg 2020

Ein Ehepaar baut zum ersten Mal in ihrem Leben ein neues Haus. Für die Zeit nach dem Beruf, für Zweisamkeit und Ruhe. Das neue Haus entsteht auf dem Grundriss und dem Keller des alten Hauses. Das Haus soll kompakt, farbenfroh und schön sein und umgeben von einem bunten Garten. Im August 2020 gab das Ehepaar ein Interview für das Handwerkerforum Heuberg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wann haben Sie Ihr Haus gebaut?

Das war 2020, Mitte Februar begann der Abriss des alten Hauses, das neue Haus wurde Mitte Mai fertig.

Wer hatte die Idee für dieses Haus?

Wir sind mit Franz-Josef Weiß und Bernd Moser einen ganzen Nachmittag lang über das Grundstück und durch das alte Haus gelaufen. Letztendlich haben uns beide gesagt, es wäre günstiger, wir würden das alte Haus abreißen und ein neues Haus bauen. Das alte Haus wäre ein Fass ohne Boden gewesen. Unglaublich viele Dinge waren angefangen, herausgerissen und nicht zu Ende gebaut. Kein Handwerker macht das weiter. Da haben wir dann beschlossen, auf unsere Handwerksmeister zu hören. Das alte Haus wurde bis auf die Kellerdecke abgerissen und auf der alten Bodenplatte haben wir das neue Haus aufgebaut. Dann hat HOLZBAU WEISS mit uns zusammen einen Plan gemacht. Wir waren mehrfach in Gosheim und haben dann zusammen mit Franz-Josef Weiß, Klaus Hartmann und Axel Fichter zusammen das Haus entworfen.

Wie empfanden sie den Weg von der Idee bis zu Konzept?

Spannend. Spannend und ganz toll. Wir haben noch nie im Leben gebaut.

Gibt es besondere Details auf die Sie Wert gelegt haben?

Viele Fenster. Also viel Licht.

Sie haben sich für einen offenen Grundriss entschieden, wer hat denn den Grundriss, die Raumplanung gemacht?

Franz-Josef Weiß und wir beide haben wir Abende zusammengesessen und haben überlegt, wie wir es haben wollen. Die Vorgaben waren klar. Die Bodenplatte ist wie sie ist. Also wir konnten uns nicht vergrößern. Dann haben wir gesagt, wir wollen es offen, weil sonst alles viel zu klein wird. Überall noch mehr Fenster rein. Und jetzt sitzen wir mit dem Blick auf den Wald und wir mögen das sehr, sehr gerne. Hier haben wir unsere Ruhe.

Würden Sie das Bauvorhaben aus heutiger Sicht wieder genauso angehen?

Mit der gleichen Firma? Ja, jederzeit gerne. Es gibt nicht viel zu kritisieren. Wir haben oben Fenster, die kann man nicht putzen. Das ist ganz schwierig, aber daran haben wir nicht gedacht.

Was hat das Haus für einen Effizienzstandard?

KfW 75, also wir haben kein Niedrigenergiehaus. Das hätten wir auch haben können, aber das wollten wir nicht. Wir haben eben keinen Kunststoff in den Wänden, was ich toll finde. Das ist jetzt keine Zellulose, sondern so Holzflocken, es ist eine Holzdämmung, das haben die hier reingeblasen. Ziemlich Bio also. Und wir können die Fenster aufmachen wie wir wollen. Und wir müssen nicht immer irgendwas einschalten oder abschalten.

Was gibt es sonst noch zu erzählen?

Wie gesagt, was uns beeindruckt hat, war, wie gut dass alles geklappt hat. Wie die Handwerker der verschiedenen Firmen Hand in Hand gearbeitet haben und die dann auch noch erzählt haben: „Ja, mit dem HOLZBAU WEISS macht es immer Spaß zu arbeiten, das läuft und funktioniert.“ Und das hat man gemerkt. Und sie waren alle so nett, wirklich, sie waren alle freundlich, sie waren schnell, gut gelaunt, und haben sich Mühe gegeben. Das ist das Handwerkerforum Heuberg, die sind wirklich super. Und wenn ich höre, was Freunde von uns erzählen, was die für Ärger haben mit ihren Handwerkern und mit den Firmen, was weiß ich was – also wir sind Gott froh, dass wir das verwirklicht haben mit dem Handwerkerforum Heuberg.

Weitere Informationen finden Sie direkt beim Handwerkerforum Heuberg
– – –

Im Rahmen der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit unserer Kunden im Handwerk produzieren wir passgenaue Videos. Vorzugsweise für den Einsatz auf den Websites unserer Kunden, für Facebook und für Youtube. Die Videos eignen sich ebenfalls für den Einsatz auf Messen und für Inhouse-Veranstaltungen.

Die Videoproduktionen sind Full-Service-Pakete. Wir arbeiten ausschließlich mit eigenem Material: Video, Foto, Text, Audio und Musik. Damit haben Sie und ich stets die Gewähr der vollen Hoheit über die Urheberrechte und Nutzungsrechte.

Die Leistungen bei Video-Produktionen umfassen:

Skript und Drehbuch
Fotoaufnahmen innen und außen
360-Grad-Fotografie
Drohnenflug mit Videos und Luftaufnahmen
Kundeninterview
Texterstellung
Fotonachbearbeitung
Musikproduktion für das Video
Videoerstellung mit Schnitt und Effekten
Full-HD-Produktion und Konvertierung für alle Endgeräte (Computer, Laptop, TV, Tablet, Smartphone)
Video in Website und Social-Media-Kanäle einbetten
Volle Nutzungsrechte des gesamten kreativen Materials für den Auftraggeber im Rahmen seiner Unternehmenskommunikation.

Neue Website | Holzbau Weiss

+ + + Aktuell erstelle ich eine neue Website im Auftrag von  HOLZBAU WEISS. + + +

HOLZBAU WEISS ist ein renommierter, alteingesessener, tief in der Region verwurzelter, erfolgreicher Zimmererbetrieb.

Franz-Josef Weiß führt den Betrieb mit Verstand und Herz in der 4ten Generation. Wie transportiert man diese große Geschichte, das spezifische Lebensgefühl und den stillen Stolz auf die eigene Leistungsfähigkeit? In dem man Geschichten erzählt. Ich habe zugehört, nachgefragt, habe die Kunden von HOLZBAU WEISS befragt, habe fotografiert und habe verstanden: HOLZBAU WEISS, das sind die „Meisters.“

Die Leistungen im Rahmen des Kommunikations-Konzeptes für die Website www.holzbau-weiss.de.

  • Interview mit dem Inhaber Franz-Josef Weiß
  • „Goldland-Analyse“ – Betriebsanalyse aus Kundensicht
  • Kundenbefragung aller Kunden der letzten sechs Jahre und Analyse der Aussagen
  • Fotoshootings ausgewählter Bauprojekte von HOLZBAU WEISS und Interviews mit den Bauherren
  • Fotoshooting aller Mitarbeiter – Einzeln und in Gruppen – mit meinem mobilen Fotostudio
  • Postproduktion aller Fotos mit Photoshop
  • Kommunikationsstrategie: Positionierung, zentrale Kundennutzen, Botschaften
  • Struktur und Texte für die neue Website (ab Juli 2020)
  • Überarbeitung des Logos für das Internet
  • Programmierung der Website
  • Technische Einrichtung der Website
  • Videoproduktionen der Bauvorhaben incl. Videointerviews mit den Baufamilien
  • Aufbau und Pflege des Facebook-Accounts

Hier finden Sie weitere Websites von ANJA THESSENVITZ Kommunikation & Forschung.

Websites

Das Handwerkerforum Heuberg e.V. ist ein Zusammenschluss aus zehn Meisterbetrieben auf der Schwäbischen Alb. Jeder Betrieb ist Meister seines Fachs. Die Meisterbetriebe funktionieren zuverlässig – jeder für sich und miteinander. Die Meisterbetriebe sind aufeinander eingespielt, sie sind ein gutes Team in dem gilt: Einer für alle, alle für einen.

Das Handwerkerforum Heuberg präsentiert seine Leistung „alles aus einer Hand“ mit einer neuen, zeitgemäßen und professionellen Website. Die Website ist das Leitmedium. Es folgen weitere Artikel und Objektberichte rund um das Thema Bauen. Meine Arbeit für Handwerkerforum Heuberg e.V.:

  • Foto- und Videoproduktion zu den neuesten Bauvorhaben
  • Videointerviews mit den Baufamilien
  • Auswahl und Anpassung des Themes
  • Programmierung, Design, Struktur
  • Bearbeiten und Einfügen des bestehenden Materials
  • Erstellung neuer Texte für die Website
  • Neugestaltung des favicons
  • Foto- und Videoproduktion zu den Gruppeninterviews
  • Durchführen der Gruppeninterviews
  • Hosting bei 1und1 und Liveschaltung
  • Laufende Pflege und Aktualisierung der Website und deren Inhalte

 

Für WEIN Gartner – Der Weinsalon entwickelte ich eine zeitgemäße und responsive Website. WEIN Gartner stellt seine Weine ausschließlich bei Weinproben im eigenen Weinsalon vor. Die exklusiven Weine entdecken die Gartners auf ihren Reisen durch Frankreich, z.B. entlang der Loire und durch Burgund. Meine Arbeit für WEIN Gartner:

  • Auswahl und Anpassung des Themes
  • Programmierung, Design, Struktur
  • Bearbeiten und Einfügen des bestehenden Materials
  • Neugestaltung des Logos
  • Fotos von den Weinproben
  • Hosting bei 1und1 und Liveschaltung
  • Laufende Pflege und Aktualisierung der Website und deren Inhalte

 

Die Eyrich-Halbig Holzbau GmbH ist seit ihrer Gründung vor knapp 100 Jahren in Familienhand und zählt heute zu den führenden Holzbau-Betrieben in Unterfranken.

Die Eyrich-Halbig Holzbau GmbH arbeitet mit Fachverstand, Leidenschaft und Handwerkskunst für ihre Kunden. Der Geschäftsführer Michael Eyrich-Halbig – selbst Zimmerermeister – denkt langfristig und handelt umsichtig. Sein Motto. Ein Team – ein Ziel: Qualität.

Meine Leistungen im Rahmen des Kommunikations-Konzeptes für die Website www.holzbau-eyrich.de.

  • Interview mit dem Inhaber Michael Eyrich-Halbig
  • „Goldland-Analyse“ – Betriebsanalyse aus Kundensicht
  • Kundenbefragung aller Kunden der letzten Jahre und Analyse der Aussagen
  • Kommunikationsstrategie: Zielgruppen, Positionierung, zentrale Kundennutzen, Botschaften
  • Fotoshootings ausgewählter Bauprojekte von Holzbau Eyrich und Interviews mit den Bauherren
  • Fotoshooting aller Mitarbeiter – Einzeln und in Gruppen – mit meinem mobilen Fotostudio
  • Postproduktion aller Fotos mit Photoshop
  • Struktur und Texte für die Website
  • Programmierung der Website
  • Technische Einrichtung der Website
  • Videoproduktionen der Bauvorhaben incl. Videointerviews mit den Baufamilien
  • Aufbau und Pflege von Facebook- und Pinterest-Accounts

 

Für die Erstellung von Websites setze ich konsequent auf WordPress. WordPress ist Open-Source basiert und lizenzfrei. WordPress ist weltweiter Marktführer für CMS-basierte Websites und wird von führenden Unternehmen, Mediendienstleistern, Staaten und Kommunen eingesetzt. Die einzige Ausnahme von dieser Regel bilden von meinen Partnern erstellte Websites. Manchmal erstelle ich „nur“ die Struktur und die Texte und gebe die Produktion auf Kundenwunsch außer Haus.

Ich bediene mich ausschließlich professionell erstellter Themes mit ausgezeichnetem Support und nutze konsequent die Responsive-Technologie. Damit kann die Website mit allen Betriebssystemen und Browsern auf jedem digitalen Endgerät betrachtet und genutzt werden – Smartphone, Tablet, E-Book, TV, Laptop und PC. Die Navigation und die Darstellung der Seitenspalten, der Texte und der Mediendateien werden automatisch an das Endgerät angepasst.

Klare Ziele

Jede Kommunikation, jede Öffentlichkeitsarbeit, jede Kampagne dient dem Ziel, eine nach Zielgruppen differenzierte breite Öffentlichkeit über die Arbeit Ihres Unternehmens zu informieren und für Ihre Anliegen zu werben.

Ihre Ziele

  • Bekanntheit – Wer und wie viele sollen Ihre Anliegen kennen?
  • Image – Was wollen Sie, dass andere über Ihr Unternehmen denken?

Ihre zentrale Botschaft

(zumindest als Arbeitshypothese – Sie können diese ja je nach Erkenntnisfortschritt verändern)

  • Beschreiben Sie Ihre Ziele und Ihr Anliegen in DREI Worten.
  • Finden Sie einen KURZEN Slogan.

Lassen Sie Ihre Kunden sprechen

Nichts überzeugt uns mehr, als eine Empfehlung von Freunden: beim Hausbau, beim Arzt, für den Musikunterricht unserer Kinder. Bewertungen im Internet sind für ein Unternehmen heute überlebenswichtig.

Mit meinen qualitativen Befragungen und Interviews mit Ihren Kunden, Ihren Mitarbeitern oder Ihren Stakeholdern erhalten Sie Beweise für die Qualität Ihrer Arbeit. Die Interviews fußen auf wissenschaftlich fundierten Methoden. Sie erhalten ein klares Bild: Wo ist mein Unternehmen richtig gut, wo können wir noch Potenziale entwickeln und Defizite eliminieren. Und dann nutzen wir Ihr Potenzial – die Aussagen Ihrer Kundinnen und Kunden – für Ihre Kommunikation.

Machen Sie den Test: Rufen Sie mich an.

Arbeiten Sie mit Ihrer Öffentlichkeit

ÖffentlichkeitsARBEIT – nicht ÖffentlichkeitsJOB oder ÖffentlichkeitsHOBBY

Öffentlichkeitsarbeit ist kein Zauberpulver, das die Welt in Ihr Unternehmen verliebt macht. Öffentlichkeitsarbeit ist eine Sammlung von Werkzeugen für die gezielte Information und Beeinflussung der Öffentlichkeit. Erfolg haben die Unternehmen, die professionell arbeiten und dauerhaft dranbleiben. Öffentlichkeitsarbeit will Ihr Unternehmen gegenüber der Öffentlichkeit und seinen Anspruchsgruppen als Garanten für gute Produkte und Dienstleistungen profilieren.

Öffentlichkeitsarbeit dient drei Zwecken

  • die Steigerung des Bekanntheitsgrads
  • der Aufbau von Glaubwürdigkeit
  • die Vermittlung von Vertrauen

Öffentlichkeitsarbeit ist

  • der Wille zur Sichtbarkeit
  • der Wille zur Wiederholung
  • der Mut zum Standpunkt
  • die Lust am Dialog
  • das Management von Beziehungen

Die wichtigste Frage: Was unternehmen Sie, dass JEDE & JEDER innerhalb Ihres Vertriebsgebietes TÄGLICH 10x auf Ihr Unternehmen aufmerksam wird?

Öffentlichkeitsarbeit will Erfolge sichtbar machen. Öffentlichkeitsarbeit ist immer dann erfolgreich, wenn

  • Ihr Angebot relevant ist. Das Herz jedes Unternehmens ist die QUALITÄT und die RELEVANZ der Produkte und Dienstleistungen.
  • Ihr Unternehmen mit seinen Kunden, Kooperationspartnern, Lieferanten, den Medien und der interessierten Öffentlichkeit vernetzt ist.
  • mich Ihr Unternehmen zur Interaktion einlädt.

Die Ziele Ihrer Öffentlichkeitsarbeit

Ohne Anliegen brauchen Sie keine Öffentlichkeitsarbeit. Niemand interessiert sich für schlaffe Meldungen. Jeder interessiert sich, wenn Sie etwas Spannendes zu sagen haben, wenn sie lebendige Geschichten erzählen. Dafür braucht es ZIELE. Das Ziel von Öffentlichkeitsarbeit ist immer, die Herzen und Köpfe der Menschen zu erreichen; deren Einstellungen, Haltungen und Meinungen über unsere Institution und unsere Arbeit in unserem Sinne zu formen. Gute Öffentlichkeitsarbeit erreicht in erster Linie die Herzen der Menschen.

Was wollen Sie mit Öffentlichkeitsarbeit erreichen, was sind Ihre Herzensanliegen?

Handwerkerforum Heuberg | Kommunikation

Für die Vertriebs- und Öffentlichkeitsarbeit unserer Kunden im Handwerk produzieren wir passgenaue Videos und Fotos. Vorzugsweise für den Einsatz auf den Websites unserer Kunden, für Facebook und für Youtube. Die Videos eignen sich ebenfalls für den Einsatz auf Messen und für Inhouse-Veranstaltungen.

Im Auftrag für das Handwerkerforum Heuberg portraitieren wir im Mai 2019 drei neue Bauvorhaben für die Kommunikation der beteiligten Gewerke.

Unsere Video- und Fotoproduktionen sind Full-Service-Pakete. Wir arbeiten ausschließlich mit eigenem Material: Video, Foto, Text, Audio und Musik. Damit haben unsere Kunden und wir stets die Gewähr der vollen Hoheit über die Urheberrechte und Nutzungsrechte.

Unsere Leistungen bei Video- und Fotoproduktionen umfassen:

  • Skript und Drehbuch
  • Portraits
  • Drohnenflug mit Videos und Luftaufnahmen
  • Texterstellung
  • Fotonachbearbeitung
  • Musikproduktion für das Video
  • Videoerstellung mit Schnitt und Effekten
  • Full-HD-Produktion und Konvertierung für alle Endgeräte (Computer, Laptop, TV, Tablet, Smartphone)
  • Video in Website und Social-Media-Kanäle einbetten
  • Volle Nutzungsrechte des gesamten kreativen Materials für den Auftraggeber im Rahmen seiner Unternehmenskommunikation.

Video

Video-Portraits der Bauvorhaben für das Handwerkerforum Heuberg

Ein kompaktes und schönes Haus für Ruhe und Zweisamkeit

Ein Ehepaar baut zum ersten Mal in seinem Leben ein neues Haus. Für die Zeit nach dem Beruf, für Zweisamkeit und Ruhe. Das neue Haus entsteht auf dem Grundriss und dem Keller des alten Hauses. Das Haus soll kompakt, farbenfroh und schön sein und umgeben von einem bunten Garten. Im August 2020 gab das Ehepaar ein Interview für das Handwerkerforum Heuberg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Großzügige Erweiterung des Elternhauses

Ein junges Paar baut das elterliche Haus um und aus. Sie wollen mehr Wohnraum, mehr Licht und sie wollen alles auf einer Ebene haben. Im Mai 2019 gab das Paar ein Interview zu seinem Bauvorhaben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anspruchsvolles Einfamilienhaus für eine junge Familie

Vor wenigen Wochen bezog das junge Ehepaar sein neues Traumhaus. Die Außenanlagen sind noch nicht fertig, doch innen ist bereits alles wunderschön.

Im Verbund mit HOLZBAU WEISS realisierte das Handwerkerforum Heuberg den Neubau eines architektonisch aufwändigen Einfamilienhauses. Der Grundriss fügt sich optimal in das Grundstück ein, so dass auch eine große Freifläche entsteht. Augenfällig schön ist die offene Deckenkonstruktion im Haus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dachausbau für ein Kinderparadies

Eine junge Familie baut ihr kernsaniertes Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert um und aus. Mit dem Handwerkerforum Heuberg schafft die Familie unter dem Dach einen großzügiger Wohnraum für ihre drei Kinder. Im Mai 2019 gaben die Bauherren ein Interview für das Handwerkerforum Heuberg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Umbau und Ausbau des elterlichen Hauses

Ein junger Mann lässt das elterliche Haus umfassend umbauen und ausbauen. Das Handwerkerforum Heuberg realisiert den Anbau, die Dachumdeckung, die Komplett-Sanierung des Hauses und den Innenausbau. Im Mai 2019 gab der Bauherr ein Interview für das Handwerkerforum Heuberg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eleganter Anbau

Eine junge Familie braucht mehr Wohnraum. Das Handwerkerforum Heuberg setzt den Wunsch in einem eleganten Anbau um.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Holzbau Weiss – Erfolgreiche Akquise neuer Mitarbeiter

Qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten ist heute die große Herausforderung im Handwerk. Holzbau Weiss geht den Weg mit erfolgreicher Werbung und Öffentlichkeitsarbeit zur Gewinnung neuer Mitarbeiter.

Mit einer breit angelegten qualitativen Befragung aller Mitarbeiter will Holzbau Weiss die Qualität der Arbeit und die Zufriedenheit mit der Arbeit steigern. Die Mitarbeiter benennen die Schwachstellen im Betrieb aber auch die Stärken des Betriebs – warum es attraktiv ist für Holzbau Weiss zu arbeiten. Ziel ist es, die Schwachstellen im Betrieb dauerhaft zu eliminieren und die Stärken klar und selbstbewusst nach außen zu kommunizieren.

In der neuen Rubrik „Karriere“ kommuniziert Holzbau Weiss was seine Mitarbeiter über den Betrieb sagen.

Überraschendes Wanddesign

Leder und Recyclingholz für ein individuelles Wohngefühl

Manchmal betritt man ein Haus oder einen Raum und ist sofort fasziniert. Alles ist stimmig. Es herrscht eine besondere Atmosphäre. Es bedarf oft der Hinwendung und der Aufmerksamkeit das Besondere des Raumes zu entdecken. Nicht immer ist es so eindeutig eine außergewöhnlich gestaltete Wand. In einem DachKomplett-Haus, einer Aufstockung eines Bungalows aus den 1970er Jahren, gestalteten die Eigentümer ihre Kaminwand in besonderer Weise – mit einer Lederverkleidung von Alphenberg.

„Wir besuchen öfter unseren Sohn, der in Afrika arbeitet“, so die Eigentümerin. „Dabei hatten wir die Möglichkeit Feuer anders zu erleben und auch die Bedeutung von Feuer anders zu erfassen. Wir haben uns die Frage gestellt, wie stellt man Feuer dar? Feuer ist so ein kräftiges Element. Und wir fanden immer, dass weiße Kaminwände zu glatt aussehen. Und dachten, wir möchten eine Wand haben, die einen archaischen Charakter hat.

Foto: © Stefan Theßenvitz

Und so sind wir nach längerem Suchen auf das Material Leder in seiner Ursprünglichkeit gestoßen. Wir haben für uns herausgefunden, dass wir die Kombination von Feuer und Leder mögen. Und entschieden uns für ein schlichtes Leder, ein Leder ohne Prägung. Wir wollten, dass diese Kombination mit dem Feuer Wärme, Behaglichkeit und Kraft ausstrahlt. Die Kissen neben dem Kamin sind übrigens ganz einfache Stoffe aus dem kenianischen Massai Mara. Das Leuchten und die Kraft, die das Feuer symbolisiert, kommt in dieser Kombination sehr gut zur Geltung, finden wir.“

Eine andere Möglichkeit der Wandgestaltung bietet Wonderwall Studios. Wonderwall fertigt phantasievolle Wanddesigns aus Holz. Ihre Mission ist, aus altem Holz, aus Holz mit Geschichte, neue Wanddesigns zu gestalten.

Foto: © Wonderwall Studios

“Das Holz ist Recycling- bzw. Upcyclingholz. Es ist Holz, das schon mal ein Leben hatte – als Haus, als Boot, als Eisenbahnschwelle. Oder es sind Baumstümpfe von Plantagen, die übrig geblieben sind, als die Hölzer geschlagen wurden, “ so Peter Zagol von agents4design, dem Vertriebspartner von Wonderwall Studios in Deutschland. „Diese Hölzer werden vor Ort unter bestimmten Design-Vorgaben verarbeitet und dann nach Europa versendet.“

Foto: © Susanne Paap

Raumgestalter wie Peter Zagol lassen sich inspirieren von den Ideen der Auftraggeber und vom Raum selbst. „Man muss natürlich sehen, welche Möglichkeiten bietet uns der Raum, was gibt der Raum her.“ Er empfiehlt, sich im Vorfeld die Frage zu stellen: „Soll die ganze Wand gestaltet werden oder soll nur ein Teilstück der Wand als Highlight präsentiert werden? Und welche Vorlieben gibt es hinsichtlich des Materials oder der Farben?“

Video aus unserem Haus: „Aufstockung und Modernisierung eines Bungalows aus den 1970ern

Web-Links: Alphenberg | Wonderwall Studios | agents4design
Fotos: © Stefan Theßenvitz | © Susanne Paap | © Wonderwall Studios
Interviews und Text: Anja Theßenvitz im Auftrag von